Qualifizierung Ehrenamt

Qualifizierung Ehrenamt

Fortbildungsreihe November - Dezember 2018

Ein Fortbildungsangebot für Vereinsvorstände, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den Mitgliedsorganisationen und Engagierte in der Selbsthilfe.

 

Wir freuen uns Sie zu unserem diesjährigen Fortbildungsangebot „Qualifizierung Ehrenamt“ einladen zu können.  Das Angebot ist offen für Vereinsvorstände und Mitarbeiter/-innen aus Mitgliedsorganisationen und Selbsthilfegruppen. Aber auch Engagierte, die sich für eine Vorstandsarbeit qualifizieren wollen sind herzlich willkommen.

Die Fortbildung findet im Paritätischen Zentrum, Friedhofstraße 39, 41236 Mönchengladbach statt.

Montag, 19.11. 2018 von 18 - 21 Uhr

„Es geht nicht nur darum, wen du kennst! – Praktisches Netzwerken für den Alltag“


Unter dem Titel „Es geht nicht nur darum, wen du kennst! – Praktisches Netzwerken für den Alltag“ geht der Trainer, Fortbildner und Coach Frank Liffers der Frage nach, wie sich Netzwerken bewusst, effektiv und passend für die eigene Gruppe und Organisation gestalten lässt. Das Seminar soll das Bewusstsein für Aufgaben und Rollen in Netzwerken schärfen. Eigene Netzwerkqualitäten ausarbeiten und Methoden kennenlernen, Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen. Ein weiterer Teil besteht darin, wie gemeinsam geplante Ideen auch in die Tat umgesetzt werden. Und natürlich werden praktische Tipps nicht fehlen, das eigene Netzwerk zu pflegen.
Referent: Frank Liffers, mehr unter: www.frank-liffers.de


Mittwoch, 28.11.2018 von 18 - 21 Uhr

Soziale Medien in der Vereinsarbeit


Julia Spitzer ist seit über 10 Jahren als Dozentin für Online Marketing unterwegs. Ihr Workshop
geht der Frage nach wie Vereine und Gruppen im sozialen Bereich die verschiedenen sozialen Medien adäquat und effektiv nutzen können. Dabei wird sie die einzelnen unterschiedlichen Plattformen (Facebook, Instagram, Pinterest, youtube, Xing usw.) vorstellen und an konkreten Bespielen Kommunikationsstrategien für Vereine hierzu aufzeigen.
Referentin: Julia Spitzer, Spitzer Onlinemarketing, Dozentin bei der Industrie- und Handelskammer (IHK)


Mittwoch, 5.12. 2018 von 18 - 21 Uhr

Workshop Konfliktmanagement


Das Thema „Grundlagen des Konflikt-managements Konflikte erkennen und konstruktiv lösen“ wird von Georg Meurer, Mitarbeiter der Selbsthilfe-Kontaktstelle und Supervisor (DGSv) behandelt. In diesem Workshop werden verschiedene Elemente der Konfliktregelung vorgestellt und an praktischen Beispielen und Themen der Teilnehmer/-innen konkretisiert.
Referent: Georg Meurer, Mitarbeiter der Selbsthilfe-Kontaktstelle, Supervisor (DGSv)

 

Als Teilnahmebeitrag wird eine Gebühr von 5 Euro pro Abend erhoben. Wenn Sie sich für alle drei Seminare anmelden, werden nur 10 Euro insgesamt fällig. Um eine Voranmeldung wird gebeten.

KONTAKT
Der Paritätische
Kreisgruppe Mönchengladbach
Friedhofstraße 39 | 41236 Mönchengladbach

Anmeldung unter:
Telefon: 02166/ 92 39 30
Email: selbsthilfe-mg@paritaet-nrw.org
oder per Fax an: 02166/ 92 39 19

 

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie in Kooperation mit der Kreisgruppe Mönchengladbach durchgeführt