Seite drucken   Sitemap   Mail an den Paritätischen in Mönchengladbach   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Butterblume

Kita Butterblume

Kurzkonzeption
Der Grundgedanke der päd. Arbeit mit Kindern in unserer Kindertagesstätte ist die Achtung und der Respekt vor jedem einzelnen Kind. Wir sehen in jedem unserer Schützlinge eine eigenständige Persönlichkeit, die gestärkt werden möchte und sollte. Neigungen, Interessen, Stärken, Schwächen und Gefühle der Kinder nehmen wir ernst und akzeptieren sie. Gemeinsam mit den Eltern möchten wir ein sicheres Fundament für die Kinder sein, auf das sie bauen können.
Wir arbeiten in Anlehnung an den situationsorientierten Ansatz. Hier lernen die Kinder wie sie mit Dingen, die ihnen im Leben begegnen und die sie erfahren, umgehen können.
Wichtig dabei ist immer wieder die Frage „ was braucht das einzelne Kind / die Gruppe jetzt oder aber in naher Zukunft und wie lassen sich die Bedürfnisse vereinen?
Diese Fragen beantworten wir durch aufmerksame Beobachtung der Kinder und durch beständige und vertrauensvolle Kommunikation mit den Kindern sowie den Eltern. Ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen und den möglichen Fähigkeiten des Kindes möchten wir berücksichtigen und fördern.

Die Kindertagesstätte"Butterblume e.V." bietet:

  • Gezielte Sprachförderung
  • Forschen und Experimentieren
  • Kinderkochclub
  • Zahlenland / Entenland
  • Waldtag
  • Kinder erleben Musik und Rhythmik
  • Verschiedene Aktionen außerhalb der Kita.
  • 1x wöchentlich Turnen in der nahegelegenen Hauptschule
  • Biologisch wertvolles Essen, welches täglich frisch von einer eigenen Köchin zubereitet wird
  • Täglich 3 Mahlzeiten

Kontaktdaten:
Dohler Straße 171, 41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166 - 22440
E-Mail: butterblumemg@gmx.de
Internet: www.kita-butterblumemg.de

Angebot:
Gesamtangebot : 20 Plätze
Plätze für Kinder unter 3 Jahren : 6
Plätze für Kinder ab 3 – 6 Jahren : 14
Anzahl der Gruppen: 1
Gruppenform I mit 45 Std. wöchentlicher Betreuungszeit


Leitung:
Antonia Gielgens


Sprechzeiten für Eltern:
nach Absprache wärend der Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Montags bis Freitags
07.15 Uhr bis 16.15 Uhr

Schließzeiten:
Rosenmontag und Veilchendienstag
2 Wochen in den Sommerferien
Zwischen Weihnachten und Neujahr


Kosten:
Sie zahlen einen Beitrag nach Einkommen gestaffelt an das Jugendamt, detailierte Informationen finden Sie hier.

An den Träger zahlen Sie:

Eine einmalige Aufnahmegebühr von 60,00€
Essensgeld 50,00€ pro Monat
Mitgliedsbeitrag / Trägeranteil 32,00€ pro Monat

 



 
top